Home Startseite

Portrait

News/Aktuell

Philosophie

Akupunktur

Saisonale Akupunktur

Behandlungsablauf

Alles nur Chabis...?

Indikationen – Anwendungen

Häufig gestellte Fragen

Historisches über Akupunktur

Behandlungskosten

Standort – Koordinaten

Neuwiesenhof Winterthur

Kontakt – Impressum

Links

Sonja Lee
Dipl. Akupunkteurin
SBO-TCM

Schneiterstrasse 11
8523 Hagenbuch
Telefon 079 365 33 91

akupunkturpraxis@sonjalee.ch
Schweizerische Berufsorganisation für Traditionelle Chinesische Medizin

Copyrights by www.produktus.ch

 

Akupunktur – warum nicht?

 
     
 

Die Akupunktur kann individuell auf jede Person und Krankheit abgestimmt, eine äusserst hilfreiche Behandlungsmethode darstellen, die sehr wirksam ist. So wie wir die Wirkung des Windes am Drehen des Windrades sehen können, aber den Wind nicht physisch sehen, so ähnlich arbeitet die Akupunktur. Nicht sichtbar, aber sehr effizient!

Akupunkturpraxis Sonja Lee – Diplomierte Akupunkteurin SBO-TCM  
 

 

 
 

            Anerkannte Anwendungsbereiche der Akupunktur gemäss WHO-Liste:

 
 

            Schlafstörungen, Essstörungen

 
 

            Begleitung bei Entzug von z.B. Alkohol, Tabak, Tabletten, etc.

 
 

            Schwangerschaftsbegleitung, Fertilitätsstörungen

 
 

            Schmerzen im Bewegungsapparat

 
 

            Magen-Darm-Beschwerden

 
 

            Begleitung bei einer Chemotherapie

 
 

            ADHS/ADS, Burnout

 
 

            Unterstützung bei chronischen Erkrankungen, bei Sportverletzungen
            im akuten Fall sowie bei chronischen Beschwerden durch den Sport

 
 

            Asthma, Heuschnupfen, Frühjahrsmüdigkeit, usw.

 
 

 

 
 

Viele Menschen fürchten die Nadeln, bzw. den Schmerz des Einstiches. Das ist ein weit verbreiteter Irrtum – die verwendeten Nadeln sind sehr dünn, in aller Regel spürt man kaum den Einstich.

 
     
     
     
     
     
 

«Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.»
(Chinesisches Sprichwort)